Quadrate addieren (1)

Hans-Jürgen Elschenbroich

 

 

In der Antike beschäftigte man sich u.a. mit der Frage, wie man bestimmte Objekte 'addieren' konnte, so z.. B. bei Quadraten. Unten sind zwei gleich große Quadrate gegeben. Ist die Seitenlänge 1 LE, dann ist der Flächeninhalt 1 FE.

  1. Bilde aus diesen beiden Quadraten ein neues Quadrat. Welche Seitenlänge muss dann dieses Quadrat haben?

  2. Welcher Zusammenhang besteht zwischen der Seitenlänge eines derartigen Quadrats und dem Ausgangsquadrat?

 

 

 

 

 

 

" " " " " " " " " " " " " " " " " " " " "

 

Zum Ausschneiden: